Personen und Funktionen

"Lesen ist ernten, was andere gesät haben."

Unbekannt

Vorstand

Otto Stender (1. Vorsitzender)

Christiane Eisenhauer (2. Vorsitzende)

Frank Saßnick (Schatzmeister)

 

Vorstandsbeisitzer/in

Rosemarie Hochhut

Tanja Keinert

Ute Stender

Margret Ulbrich

Uwe Wylenga

 

 

Schirmherrschaft

Prof. Doris Dörrie, Autorin und Filmemacherin

Hauke Jagau, Präsident der Region Hannover

Prof. Richard David Precht, Schriftsteller und Publizist

Henning Scherf, Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen a.D.

Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen

Christian Wulff, Bundespräsident a.D.

 

Kuratorium

Dr. Michael Arndt, Jochen Hahne, Rosemarie Hochhut, Marion Jüttner-Hötker, Wolfgang Jüttner, Prof. Hans-Peter Lehmann, Prof. Dr. Wielant Machleidt, Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Alice Schardt-Roßmann, Dirk Roßmann, Alptekin Kirci, Prof. Dr. Wolfram Stender,

 

Das Koordinatoren-Team

Im Koordinatoren-Team sind z. Zt. 45 Damen und Herren ehrenamtlich tätig. Das Stadtgebiet von Hannover wurde in einzelne Abschnitte aufgeteilt; für die jeweils ein Koordinator oder eine Koordinatorin zuständig ist. In den Städten der Region sind die Koordinatoren für das gesamte Stadtgebiet tätig. Diese Personen sind das Bindeglied zwischen den Mentoren und den mit MENTOR zusammenarbeitenden Schulen, aber auch zwischen den Mentoren und dem Verein.

 

Koordinatoren haben die Aufgabe

  • neue Mentoren an Schulen zu vermitteln
  • den Kontakt zu den Schulen zu halten
  • die Mentoren zu betreuen (Mentorentreffen)
  • die Mentoren auf Schulungen und Fortbildungsangebote hinzuweisen
  • evtl. neue Schulen für die MENTOR-Idee zu begeistern

Zur Zeit sind in der Stadt und der Region Hannover 45 Koordinatorinnen und Koordinatoren tätig. Diese Damen und Herren betreuen ca. 1.500 Mentoren. Leiterin des Koordinatoren-Teams ist derzeit Frau Christiane Eisenhauer.

Kontakt:

MENTOR - Die Leselernhelfer Hannover e.V.

Goseriede 15 | 30159 Hannover 

Tel.:  (0511) 600 657 75 | mentor-leselernhelfer-hannover@htp-tel.de

 

Hintergrundfotos:  © Andreas Endermann